Klaus Wolf

Name: Klaus Wolf

Jahrgang 1949, Familienstand verheiratet  zwei Kinder und zweiEnkel

Beruf: Studiendirektor a.D. Fächer Kunst Werken

Seit wann bin ich bei den Grünen?

Ich bin Gründungsvorstand der AGL ( Alternative Grüne Liste Leverkusen) einer Vorläuferorganisation der Grünen seit 1979 und Gründungsmitglied der Grünen Leverkusen und  der Grünen NRW

Warum bin ich bei den Grünen aktiv?

Nach meinem Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bin ich wegen der politischen Öffnung unter Willy Brandt in die SPD eingetreten und war dort  Distriktsvorsitzender im Distrikt Schlebusch. Schnell zeigte sich jedoch, dass in der IG Chemie dominierten Leverkusener SPD, die im Umweltschutz und Stadtentwicklung als verlängerter Arm der Bayer AG agierte für mich kein Platz war. Nach meinem Austritt habe ich mit den Künstlerkollegen Arendt und Diese die stadtpolitische Künstlerinitiative Grünfilter gegründet, die 1979 zu einer der Gründungsorganisationen der AGL gehörte.

Welche politischen Schwerpunkte habe ich?

Zentrales Thema ist der Umweltschutz und im Besonderen eine umweltverträgliche und nachhaltige Stadtentwicklung und Stadtplanung

Was mache ich bei den Grünen Leverkusen?

Ich war 12 Jahre Ratsmitglied für AGL und Grüne davon mehrere Jahre Fraktionsvorsitzender und 5 Jahre Bürgermeister und mehrere Jahre Parteivorsitzender und 5 Jahre im Präsidium der Landespartei. Neben der Stadtplanung habe ich die Grünen im Finanzauschuss und in div. städtische Gesellschaften EVL, WUPSI, Krankenhaus, WGL vertreten und war 2 Jahre Vorsitzender von Kultur Stadt Lev. In den letzten 3 Jahren habe ich mich aus beruflichen Gründen aus der tagespolitischen Arbeit weitgehend zurückgezogen und vertrete aktuell die Grünen im Aufsichtsrat der Wirtschaftsförderung und bin stellvertretendes Mitglied im Bauausschuss.

 

Klaus Wolf

URL:http://die-gruenen-leverkusen.de/fraktion/weitere-mitglieder-in-ausschuessen/klaus-wolf/