07.03.2019

Anfrage zu Schadstoffen im Grundwasser

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Richrath,

im Umfeld der Altlast Dhünnaue finden nach unserem Wissen regelmäßig Grundwasser-Untersuchungen statt. Im Zusammenhang mit dem Bau der Autobahnbrücke haben wir folgende Fragen und bitten um Beantwortung:

  1. Sind aufgrund des durch den Autobahnbau bedingten Eingriffs in die Altlast erhöhte Freisetzungen von Schadstoffen ins Grundwasser feststellbar? Wenn ja, im welchem Umfang und bei welchen Stoffen?
  2. Wer führt die Untersuchungen durch?
  3. Wie häufig wird das Grundwasser untersucht?

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Wölwer

Kategorien:Umwelt Verkehr
URL:http://die-gruenen-leverkusen.de/volltext/article/anfrage_zu_schadstoffen_im_grundwasser/